Durch den Bereich Wasser werden alle von den Mitgliedsgemeinden auf den Verband übertragenen Aufgaben, die sich aus der Wasserversorgungspflicht ergeben, wahrgenommen.

TrinkwasserAus mehreren Tiefbrunnenanlagen, so z.B. im Gebiet Schlotheim oder der "Lochmühle" bei Körner, wird sauberes, unbelastetes Grundwasser gewonnen. Aus Gründen der hygienischen Sicherheit wird dieses sogenannte Rohwasser desinfiziert und über ein Rohrsystem bis zum letzen Anschluss den Kunden als Trinkwasser geliefert.

Störungen und Unregelmäßigkeiten bei der Wassergewinnung, Speicherung und Verteilung werden online dem Betriebs- und Bereitschaftspersonal gemeldet. Die Kontrolle der Trinkwasserqualität, von der Wassergewinnung bis zur Wasserabgabe an unsere Kunden, wird von einem im Freistaat Thüringen akkreditiertem unabhängigem Institut für Wasser- und Umweltanalytik, auf der Grundlage der Trinkwasserverordnung, durchgeführt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.