• Trink- und Abwasser­zweckverband "Notter"
    Kläranlage Großengottern
  • Trink- und Abwasser­zweckverband "Notter"
    Sitz TAZV "Notter", Schlotheim
  • Trink- und Abwasser­zweckverband "Notter"
    Kanalisation Schlotheim 1907

Logo ELER-Fördermaßnahmen

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.


Maßnahme:

Neubau Mischwasserkanal in der Ortslage Großmehlra - Im Baumgarten und Gänsegasse

Beschreibung der Maßnahme

Die Baumaßnahme ist Bestandteil des Abwasserbeseitigungskonzeptes und ist im Haushalts- und Wirtschaftsplans des Trink- und Abwasserzweckverband „Notter“ für das Jahr 2022 eingestellt. Es handelt sich um eine Gemeinschaftsmaßnahme mit der Stadt Nottertal-Heilinger Höhen. Eigentümer der Straßen ist die Stadt Nottertal-Heilinger Höhen die Ihre Zustimmung erteilt hat.

Durch den Bau der Mischwasserkanäle können die vorhandenen Altkanäle rückgebaut werden sowie Einleitstellen stillgelegt bzw. auf den Stand der Technik gebracht werden. Die vorhandenen Kleinkläranlagen können außer Betrieb genommen werden.

Ziel und Ergebnis

Im Zuge der Maßnahmendurchführung „Im Baumgarten/Gänsegasse“ in Goßmehlra können weitere 48 Einwohner an die zentrale Abwasserentsorgung angeschlossen werden.

Die geplante Baumaßnahme umfasst die Errichtung eines 425 m langen Mischwasserkanals der Dimensionen DN 200 bis DN 500 mit 7 Schachtbauwerken. Ebenfalls erhalten die anliegenden Grundstücke neue Kanalhausanschlüsse. Es werden insgesamt 21 Hausanschlüsse neu errichtet.

Unterstützung durch die EU

Durch den Bau wird die Notter weiter entlastet, die Wasserqualität deutlich an der Einleitstelle verbessert sowie die Umwelt entlastet. Die Maßnahme konnte durch die finanzielle Unterstützung der EU aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) realisiert werden.

Kosten der Baumaßnahme

Die Kosten der Gesamtmaßnahme belaufen sich auf:

450.000,00 € Neubau Mischwasserkanal

195.000,00 € Zuschuss Förderung.

Eine Informationstafel wird vor Ort sichtbar errichtet.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.